Krieg in der Schöpfung

Anmerkungen zu Terence Malicks „The Thin Red Line“. Filme als Rezipienten des Gewaltdiskurses (5)

Georg Joachim Schmitt

In der fünften Folge der Reihe "Filme als Rezipienten des Gewaltdiskurses" geht es um den Film „The Thin Red Line“(„Der schmale Grat“), der nach Meinung des Autors einen ungewöhnlichen Zugang zum Thema "Krieg" darstellt.

(Die Datei wurde vom Autor nicht freigegeben)

Printausgabe tv diskurs: 3. Jg., 3/1999 (Ausgabe 9), S. 14-17

Vollständiger Beitrag als: