Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

In dieser Rubrik befinden sich 340 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart
Redaktion Recht

Unzulässige Sendungen und Jugendschutz

§ 3 RStV i.d.F. des IV. RÄndStV vom 1.4.2000

Seit dem 1.4.2000 gilt der Vierte Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge. Hier finden Sie § 3 für Unzulässige Sendungen und Jugendschutz.

weiterlesen
tv diskurs 9, 3/1999 Artikel
Ilona Ulich

Zum presserechtlichen Zeugnisverweigerungsrecht

BGH, Beschluß vom 13. Januar 1999 - StB 14/98 (Ermittlungsrichter des BGH)

Das presserechtliche Zeugnisverweigerungsrecht und der presserechtliche Beschlagnahmeschutz gelten auch ...weiterlesen

tv diskurs 9, 3/1999 Artikel
Ilona Ulich

Kunstvorbehalt und Jugendmedienschutz bei indizierten Medien

BVerwG, Urteil vom 18. Februar 1998 - 6 C 9.97

Eine Anmerkung zu dem Urteil BVerwG vom 18. Februar 1998 - 6 C 9.97, welches mit den Gründen in der tv diskurs 8 (April 1999, S. 82 ...weiterlesen

tv diskurs 9, 3/1999 Artikel
Christoph Fiedler

Die formale Seite der Äußerungsfreiheit

Zensurverbot und Äußerungsgrundrechte

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 10, 4/1999 Rezension
Albrecht Hesse

Rundfunkrecht

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 10, 4/1999 Rezension
Marcus Schreibauer

Das Pornographieverbot des § 184 StGB

Grundlagen, Tatbestandsprobleme, Reformvorschläge.

Die komplizierte Fassung des auch als "Mammutparagraphen" bezeichneten § 184 StGB (Verbreitung pornographischer Schriften) führte bereits seit seiner grundlegenden Reformierung ...

weiterlesen
Artikel
Cornelius von Heyl

Jugendmedienschutz im Informationszeitalter

Rückblick und Ausblick

Inhalt:
1. Unterscheidung von Darbietung und Schrift
2. Kino - Darbietung mittels öffentlicher Vorführung einer Schrift
3. Video - Schrift zur privaten Darbietung von Filmen
4. ...

weiterlesen
tv diskurs 11, 1/2000 Artikel
Marcus Schreibauer

Das Pornographieverbot des § 184 StGB.

Grundlagen, Tatbestandsprobleme, Reformvorschläge.

Buchbesprechung

Die komplizierte Fassung des auch als "Mammutparagraphen" bezeichneten § 184 StGB (Verbreitung pornographischer Schriften) führte bereits seit seiner grundlegenden ...

weiterlesen
tv diskurs 11, 1/2000 Rezension
Redaktion Recht

Zur presserechtlichen Verjährung bei Äußerungen in Talkshows

BGH, Beschluss vom 29.10.1998 - 5 StR 288/98 weiterlesen

tv diskurs 12, 2/2000 Artikel
Bernd Holznagel, Thomas Vesting

Sparten- und Zielgruppenprogramme im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, insbesondere Hörfunk

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 12, 2/2000 Rezension
Carolin Poll

Fernsehspartenprogramme und Pluralismus

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 12, 2/2000 Rezension
Kurt Henning Schober

Vierter Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge

Kurt Henning Schober, Jugendschutzreferent bei der Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen, erläutert Änderungen des Vierten Rundfunkstaatsvertrags, die den §3 (Unzulässige ...weiterlesen

tv diskurs 13, 3/2000 Artikel
Oliver Suhr

Europäische Presse-Selbstkontrolle.

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 13, 3/2000 Rezension
Oliver Kirschnek

Landesmediengesetz Baden-Würtemberg

Verfassungsrechtliche Grundprinzipien und Probleme

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 13, 3/2000 Rezension
Redaktion Recht

Zur Verbreitung von Gewaltdarstellungen und -pornographie

BGH, Urteil vom 15. Dezember 1999 – 2 StR 365/99

Gewaltverherrlichende, verharmlosende Tendenzen können auch durch rein fiktive, frei erfundene Gewalttätigkeiten ausgedrückt ...

weiterlesen
tv diskurs 13, 3/2000 Artikel
Redaktion Recht

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften

Indizierung der "Vogue"

Zur Frage der Jugendgefährdung durch Fotos von unbekleideten und geschminkten 5- und 7-jährigen Mädchen in der Modezeitschrift „Vogue“:

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende ...

weiterlesen
tv diskurs 14, 4/2000 Artikel
Redaktion Recht

Jugendgefährdung durch Fotos

von unbekleideten und geschminkten 5- und 7-jährigen Mädchen in einer Modezeitschrift

Zur Pflicht der Bundesprüfstelle, zwischen den Belangen des Jugendschutzes und der Kunstfreiheit abzuwägen.

weiterlesen
tv diskurs 14, 4/2000 Artikel
Klaus Beucher, Ludwig Leyendecker, Oliver von Rosenberg

Mediengesetze. Rundfunk – Mediendienste – Teledienste

Kommentar zum Rundfunkstaatsvertrag, Mediendienste-Staatsvertrag,Teledienstegesetz und Teledienstedatenschutzgesetz

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 14, 4/2000 Rezension
Thomas Vesting

Prozedurales Rundfunkrecht – Grundlagen – Elemente – Perspektiven

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 14, 4/2000 Rezension
Heribert Schumann

Zum Zustand des deutschen Jugendmedienschutzrechts

Das deutsche Jugendmedienschutzrecht ist ein stark zersplittertes Rechtsgebiet. Bundesrechtliche Regelungen finden sich u.a. im Gesetz über die Verbreitung jugendgefährdender ...weiterlesen

tv diskurs 15, 1/2001 Artikel
Murad Erdemir

Filmzensur und Filmverbot

Eine Untersuchung zu den verfassungsrechtlichen Anforderungen an die strafrechtliche Filmkontrolle im Erwachsenenbereich

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 15, 1/2001 Rezension
Frank Fechner

Medienrecht

Lehrbuch des gesamten Medienrechts unter besonderer Berücksichtigung von Presse, Rundfunk und Multimedia

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 15, 1/2001 Rezension
Redaktion Recht

Zur Zulässigkeit der Beschlagnahme von Schriften in Pressebesitz

BVerfG, Beschluss vom 22.8.2000 - 1 BvR 77/96:

Zur Zulässigkeit der Beschlagnahme eines 'Bekennerschreibens' einer terroristischen Vereinigung, das sich im Gewahrsam von ...weiterlesen

tv diskurs 15, 1/2001 Artikel
Heribert Schumann

Vorschläge der von der Jugendministerkonferenz eingesetzten Bund-Länder-Arbeitsgruppe zur Reform des Jugendschutzes

Der Bundestagsausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat sich am 15.11.2000 in einer Sachverständigenanhörung mit Fragen der Reform des Jugendmedienschutzes befasst. ...

weiterlesen
tv diskurs 16, 2/2001 Artikel
Daniel Beisel

Die Kunstfreiheitsgarantie des Grundgesetzes und ihre strafrechtlichen Grenzen

Buchbesprechung

weiterlesen
tv diskurs 16, 2/2001 Rezension