In dieser Rubrik befinden sich 308 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart

Zur Nachbesserungspflicht der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften bei Entfallen des Gefährdungspotentials einer Schrift

Gegenstand dieses Beitrags ist die Besprechung eines Aufsatzes.

Hoffmann: "Zur Nachbesserungspflicht der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften bei Entfallen des ...weiterlesen

tv diskurs 2, 2/1997 Artikel

Die Ausstrahlung jugendgefährdender Fernsehsendungen - strafbar?

Gegenstand dieses Beitrags ist die Besprechung eines Aufsatzes.

Beisel/Heinrich: "Die Ausstrahlung jugendgefährdender Fernsehsendungen - strafbar?", NJW 1996, 3309.weiterlesen

tv diskurs 2, 2/1997 Artikel

Rundfunkaufsicht und Wettbewerbsgleichheit im dualen Rundfunksystem

Gegenstand dieses Beitrags ist die Besprechung eines Aufsatzes.

Degenhart: "Rundfunkaufsicht und Wettbewerbsgleichheit im dualen Rundfunksystem", Zeitschrift  für Urheber- und ...weiterlesen

tv diskurs 2, 2/1997 Artikel
Rechtsreport

Kunstvorbehalt bei Gewaltszenen in Fernsehsendungen

VG Hannover, Urteil vom 09.02.1995 - 6 A 205 / 92 - (Archiv für Presserecht 1996, 201)

Bei einer Fernsehsendung, die Kunst im Sinne des Artikel 5 Absatz 3 GG darstellt, darf eine ...weiterlesen

tv diskurs 1, 1/1997 Artikel
Rechtsreport

Verletzung der Menschenwürde als Grundlage der Beanstandung einer Sendung …

VG Hannover, Urteil vom 14.09.1995 - 6 A 5582 / 92 - (Archiv für Presserecht)

Der Programmgrundsatz des Verbotes der Verletzung oder Achtung der Menschenwürde ist hinreichende ...

weiterlesen

tv diskurs 1, 1/1997 Artikel
Rechtsreport

Darstellung von Gewalt und Sex und die Menschenwürde

VG Hannover, Urteil vom 28.03.1996 - 6 A 2032 / 93 - (Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1996, 610; nicht rechtskräftig)

Dass Gewalt- und Sexualdarstellungen in einer ...weiterlesen

tv diskurs 1, 1/1997 Artikel
Rechtsreport

Trailerwerbung und FSK-Freigaben

OVG Hamburg, Beschluß vom 08.09. 1995 - OVG Bs III 103 / 95 - (Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht 1996, 337)

Unverschlüsselte Trailerwerbung für FSK 16er- bzw. -18er-Filme ...weiterlesen

tv diskurs 1, 1/1997 Artikel
Rechtsreport

FSK-Kennzeichnungen für nachträglich geänderte Fassung

OLG Hamburg, Urteil vom 14.03.1996 - 3U 227 / 96

Zur Gültigkeit von FSK-Jugendkennzeichnungen für nachträglich geänderte Fassungen eines Films.weiterlesen

tv diskurs 1, 1/1997 Artikel