Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

In dieser Rubrik befinden sich 1050 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart
Elizabeth Prommer

Fernsehgeschmack, Lebensstil und Comedy

Eine handlungstheoretische Analyse

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 63, 1/2013 Rezension
Thomas Pritzl

Der Fake-Faktor

Spurensuche im größten Betrugsfall des deutschen Fernsehens

tv diskurs 37, 3/2006 Rezension
Manfred Prisching

Bildungsideologien

Einzeitdiagnostischer Essay an der Schwelle zur Wissensgesellschaft

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 48, 2/2009 Rezension
Monroe E. Price

The V-Chip Debate

Content Filtering From Television to the Internet

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 8, 2/1999 Rezension
Heinz-Peter Preußer

Gewalt im Bild

Ein interdisziplinärer Diskurs

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 87, 1/2019 Rezension
Horst Pöttker, Rainer Geißler

Media, Migration, Integration

European and North American Perspectives

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 54, 4/2010 Rezension
Thomas Kupser, Ida Pöttinger

Mediale Brücken

Generationen im Dialog durch aktive Medienarbeit

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 63, 1/2013 Rezension
Matthias Potthoff

Schlüsselwerke der Medienwirkungsforschung

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 81, 3/2017 Rezension
Bernhard Pörksen, Jens Bergmann

Medienmenschen

Wie man Wirklichkeit inszeniert

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 41, 3/2007 Rezension
Bernhard Pörksen, Jens Bergmann

Skandal! Die Macht öffentlicher Empörung

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 49, 3/2009 Rezension
Bernhard Pörksen, Wolfgang Krischke

Die Casting-Gesellschaft.

Die Sucht nach Aufmerksamkeit und das Tribunal der Medien

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 56, 2/2011 Rezension
Bernhard Pörksen, Hanne Detel

Der entfesselte Skandal

Das Ende der Kontrolle im digitalen Zeitalter

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 64, 2/2013 Rezension
Bernhard Pörksen, Friedemann Schulz von Thun

Kommunikation als Lebenskunst

Philosophie und Praxis des Miteinander-Redens

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 71, 1/2015 Rezension
Bernhard Pörksen

Die große Gereiztheit

Wege aus der kollektiven Erregung

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 85, 3/2018 Rezension
Anke von Ploetz

Werbekompetenz von Kindern im Kindergartenalter

Ein Experiment zum Erkennen von Werbung

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 12, 2/2000 Rezension
Kerstin Plies, Bettina Nickel, Peter Schmidt

Zwischen Lust und Frust

Jugendsexualität in den 90er Jahren

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 16, 2/2001 Rezension
Rolf Platho

Fernsehen und Hörfunk transparent

Recht, Wirtschaft, Programm, Technik

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 8, 2/1999 Rezension
Klaus Plake

Handbuch Fernsehforschung – Befunde und Perspektiven

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 34, 4/2005 Rezension
Manfred L. Pirner, Matthias Rath

Homo medialis. Perspektiven und Probleme einer Anthropologie der Medien

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 32, 2/2005 Rezension
Jan Pinseler

Fahndungssendungen im deutschsprachigen Fernsehen

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 42, 4/2007 Rezension
Rosemarie Pilz

Das Porträt als Film

Zwischen sujet trouvé und fabula rasa

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 59, 1/2012 Rezension
Manuela Pietraß

Formen von Medialitätsbewusstsein: Relationen zwischen digitalem Spiel und Wirklichkeit am Beispiel moralischer Entscheidungen

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 88, 2/2019 Rezension
Stefan Piasecki

Erlösung durch Vernichtung?! Religion und Weltanschauung im Videospiel

Eine explorative Studie zu religiösen und weltanschaulichen Ansichten junger Spieleentwickler

Buchbesprechungweiterlesen

tv diskurs 77, 3/2016 Rezension
David Pfeifer

Klick

Wie moderne Medien uns klüger machen

Buchbesprechung

weiterlesen

tv diskurs 44, 2/2008 Rezension
Nicolle Pfaff

Jugendkultur und Politisierung. Eine multimethodische Studie zur Entwicklung politischer Orientierungen im Jugendalter

tv diskurs 37, 3/2006 Rezension