Wieviel Staat muss sein?

Regina Käseberg

Vortrag von Regina Käseberg (Mitarbeiterin im Ministerium für Bildung, Frauen und Jugend in Rheinland-Pfalz, Saarbrücken) zur Veranstaltung Selbstkontrolle mit staatlichem Segen – Ein Zukunftsmodell?, die am 11. Mai 2006 in den Geschäftsräumen der FSF in Berlin stattfand. Frau Käseberg geht in ihrem Vortrag der Frage nach, wieviel Staat bei der Regulierung und Kontrolle der Medien bezüglich des Jugendmedienschutzes nötig ist. 

Vollständiger Beitrag als: