Was soll und darf Künstliche Intelligenz?

Podiumsdiskussion

Adriano Mannino, Florian Röhrbein, Katharina Anna Zweig

Podiumsdiskussion beim medien impuls Künstliche Intelligenz – Werkzeug des Menschen oder Menschen als Werkzeug am 30. Mai 2016 in Berlin.

Teilnehmer: Adriano Mannino (EAS), Dr. Florian Röhrbein (TU München), Dr. Katharina Zweig (TU Kaiserslautern)
Moderation: Miriam Janke

Mitschnitt der Diskussion im YouTube-Kanal der FSF

 

 

Adriano Mannino (Foto: sh/fsf)

Dr. Florian Röhrlein (Foto: sh/fsf)

Dr, Katharina Zweig (Foto: sh/fsf)