„Spaß trotz Rollstuhl?!“ Über Menschen mit Behinderung berichten

Lilian Masuhr

Am 5. Juni 2014 fand in Potsdam-Babelsberg das Sommerforum Medienkompetenz mit dem Titel In der Schublade! Die Verhandlung von Vorurteilen durch die Medien statt. Im Rahmen der Tagung wurden verschiedene Workshops angeboten und dokumentiert. 

Der Workshop B beinhaltete das Thema "Spaß trotz Rollstuhl?!" Über Menschen mit Behinderung berichten und wurde durchgeführt von Lilian Masuhr, Journalistin für Onlinemedien und Radio in Berlin. 

Auf der Plattform Prezi.com können sich die Ergebnisse der Arbeitsgruppe 2 angesehen werden. Weitere Informationen zur Veranstaltung oder der Workshopkonzeption finden Sie hier.