Kinderinteressen und Wissensvermittlung im Fernsehen.

Lothar Mikos, Claudia Töpper

Der Autor und die Autorin stellen zwei Aspekte aus einer wissenschaftlichen Studie zu der Aktion „Frag doch mal …“ der Sendung mit der Maus vor. Schwerpunkte der Untersuchung waren die Fragen, für welche Themen Kinder sich interessieren und welche Rolle das Fernsehen bei der kindlichen Wissensaneignung spielt. Es zeigt sich, dass Kinder vielfältige Interessen haben und wissen, was sie vom Fernsehen erwarten können.

Printausgabe tv diskurs: 10. Jg., 1/2006 (Ausgabe 35), S. 64-69

Vollständiger Beitrag als: