Film – Kompetenz – Bildung. Ein Erfahrungsaustausch

Klaus-Dieter Felsmann, Brigitte Zeitlmann

Bereits zum dritten Mal hat im Dezember 2010 die Vision Kino gGmbH zu einem Kongress zum Thema „Filmbildung“ nach Berlin eingeladen. Unter dem Motto: „Film – Kompetenz – Bildung“ wurde nach der nachhaltigen Verankerung von Film- und Medienkompetenz in der Ausbildung von Pädagogen und der Gestaltung von Filmvermittlung in Schule und Familie gefragt. Die beiden Autoren arbeiten seit Jahren in unterschiedlichen Zusammenhängen in diesem Bildungsfeld. Für tv diskurs haben sie sich über ihre entsprechenden Erfahrungen und über ihre Kongresseindrücke ausgetauscht.

Printausgabe tv diskurs: 15. Jg., 1/2011 (Ausgabe 55), S. 10-13

Vollständiger Beitrag als: