Faszination Medien (FaMe)

Eine multimediale, interaktive DVD

FSF/BPB/Filmuniversität

Faszination Medien basiert auf einem dualen Lernmodell, das aus der Behandlung von Medienthemen und der Beschäftigung mit öffentlichen Diskursen über Medien besteht. Der thematische Teil befasst sich mit Filmen, Computerspielen, Nachrichten und Reality-TV sowie dem Phänomen Community. Anschaulich und informativ werden dabei jeweils mediale Angebote erforscht, Nutzergruppen beleuchtet, der Geschichte der Medienphänomene nachgegangen sowie ein Blick hinter die Kulissen ermöglicht. Der zweite Teil regt zur aktiven Teilhabe an gesellschaftlichen Diskursen an, die im Zusammenhang mit der Nutzung von Medien stehen. Auf interaktiven Lernpfaden werden die User immer wieder aufgefordert, ihre eigenen Standpunkte zu Themendiskursen wie Medien und Gewalt, Privatheit in der digitalen Welt, Mediensucht, Sexualität und Prominenz in den Medien zu entwickeln.

Die DVD-ROM hat die Auszeichnung "Medal of Excellence" bei den Erasmus EuroMedia Awards 2014 in der Kategorie "Cultural Awareness and Media Literacy" gewonnen.

Zu beziehen ist die DVD-ROM Krieg in den Medien bei der Bundeszentrale für politische Bildung in den Medienzentren in Bonn (Adenauerallee 86, 53113 Bonn) und Berlin (Krausenstr. 4/Ecke Friedrichstraße), 10117 Berlin) sowie unter www.bpb.de/shop. 

Mehr Informationen und einen Einblick in die DVD erhalten Sie hier.