Alles andere als Medienmuffel. Studie über die Mediennutzung von Lehrern kommt zu unerwarteten Ergebnissen

Tilmann P. Gangloff

Die Auswertung einer Untersuchung des Medienpädagogischen Forschungsverbands Südwest (MPFS) zeigt, dass Lehrer alles andere als Medienmuffel sind. Interessante Erkenntnisse über die Mediennutzung von Lehrern und Schülern.

Printausgabe tv diskurs: 8. Jg., 2/2004 (Ausgabe 28), S. 78-78

Vollständiger Beitrag als: