Cover  tv diskurs 64, 2/2013: Medien und Politik. Eine Verbindung mit Konfliktpotenzial

tv diskurs 64, 2/2013

Medien und Politik. Eine Verbindung mit Konfliktpotenzial

Medienlexikon

Gerd Hallenberger: Meinungsbildung durch Fernsehen

Literatur

Michael C. Hermann: Jugend und mediale Gewalt. Eine vergleichende Analyse in Deutschland und der Russischen Föderation

Bernhard Pörksen, Hanne Detel: Der entfesselte Skandal. Das Ende der Kontrolle im digitalen Zeitalter.

Helmut Reitze, Christa-Maria Ridder: Massenkommunikation VIII. Eine Langzeitstudie zur Mediennutzung und Medienbewertung 1964 – 2010

Bernd Dollinger, Henning Schmidt-Semisch: Handbuch Jugendkriminalität. Kriminologie und Sozialpädagogik im Dialog

Jens Schröter: Verdrahtet. The Wire und der Kampf um die Medien

Gerhard C. Bukow, Johannes Fromme, Benjamin Jörissen: Raum, Zeit, Medienbildung. Untersuchungen zu medialen Veränderungen unseres Verhältnisses zu Raum und Zeit

Thomas Hestermann: Von Lichtgestalten und Dunkelmännern. Wie die Medien über Gewalt berichten

Hans-Peter Siebenhaar: Die Nimmersatten. Die Wahrheit über das System ARD und ZDF

Renate Schulz-Zander, Birgit Eickelmann, Heinz Moser, Horst Niesyto, Petra Grell: Jahrbuch Medienpädagogik 9

Kornelia Hahn, Cornelia Koppetsch: Soziologie des Privaten

Werner Thole, Barbara Schäuble: Sorgende Arrangements. Kinderschutz zwischen Organisation und Familie

Norbert Schneider: Autonomie und Transparenz. Privatsphäre und öffentlicher Raum in Zeiten der Digitalisierung

Rudolf Kammerl, Lena Hirschhäuser, Moritz Rosenkranz, Christiane Schwinge, Sandra Hein, Lutz Wartberg, Kay Uwe Petersen: EXIF – Exzessive Internetnutzung in Familien. Zusammenhänge zwischen der exzessiven Computer- und Internetnutzung Jugendlicher und dem (medien) erzieherischen Handeln in den Familien

Florian Krauß: Bollyworld Neukölln. MigrantInnen und Hindi-Filme in Deutschland

Zurück zur Übersicht