Cover tv diskurs 52, 2/2010: Alles nur Spaß? Humor als Wirkungselement in Fernsehen und Internet

tv diskurs 52, 2/2010

Alles nur Spaß? Humor als Wirkungselement in Fernsehen und Internet

Literatur

Anja Hartung: Humor im Hörfunk und seine Aneignung durch Kinder und Jugendliche. Eine qualitative Untersuchung

Bettina Henzler, Winfried Pauleit: Filme sehen, Kino verstehen. Methoden der Filmvermittlung

Dieter Wiedemann, Claudia Wegener: Kinder, Kunst, Kino. Grundlagen zur Filmbildung aus der Filmpraxis

Jürgen Lauffer, Renate Röllecke: Kinder im Blick. Medienkompetenz statt Medienabstinenz. [Dieter Baacke Preis, Handbuch 4]

Barbara Hobl: Unannehmbar-Sein. Kindliche Identität im Dialog

Ben Bachmair: Medienwissen für Pädagogen. Medienbildung in riskanten Erlebniswelten

Rainer Kilb: Jugendgewalt im städtischen Raum. Strategien und Ansätze im Umgang mit Gewalt

Julian Gebhardt: Telekommunikatives Handeln im Alltag. Eine sozialphänomenologische Analyse interpersonaler Medienkommunikation

Franz Josef Röll, Jürgen Ertelt: Web 2.0. Jugend online als pädagogische Herausforderung

Stefan Meier: (Bild-)Diskurs im Netz. Konzept und Methode für eine semiotische Diskursanalyse im World Wide Web

Kathrin Fahlenbrach, Ingrid Brück, Anne Bartsch: Medienrituale. Rituelle Performanz in Film, Fernsehen und Neuen Medien

Tobias Bevc, Holger Zapf : Wie wir spielen, was wir werden. Computerspiele in unserer Gesellschaft

Saskia Böcking: Grenzen der Fiktion? Von Suspension of Disbelief zu einer Toleranztheorie für die Filmrezeption

Barbara Link: Design der Bilder. Entwicklung des deutschen Fernsehdesigns: Vom Design über das Image zur Identity

Uwe Hasebrink, Birgit Stark, Hermann-Dieter Schröder: Elektronische Programmführung im digitalen Fernsehen. Nutzerstudie und Marktanalyse

Wolfgang Schweiger, Thorsten Quandt: Journalismus online - Partizipation oder Profession?

Marcus Hochhaus: Das europäische Studiosystem. Traum und Wirklichkeit

Zurück zur Übersicht