„Steine flogen wie Konfetti“. Blick auf die Ukraine-Krise beim goEast-Filmfestival 2015

Jens Dehn

Der Krieg in der Ukraine und die zunehmenden Spannungen des Westens mit Russland treiben auch die in der Region lebenden Filmemacher um. goEast, das Festival des mittel- und osteuropäischen Films, das im April zum 15. Mal in Wiesbaden stattfand, widmete sich diesem und anderen Krisenherden im Osten des Kontinents mit einer gesonderten Sektion.

Printausgabe tv diskurs: 19. Jg., 3/2015 (Ausgabe 73), S. 4-9

Vollständiger Beitrag als: